Ab sofort sind auf unserer Webseite neue Delikatessen aus Kambodscha aufgeschaltet, welche uns grosse Freude bereiten:

Das Kurkuma besticht durch einen unglaublich starken, intensiven Geschmack – der Sternekoch Reto Lampart hat unser Kurkuma wie folgt beschrieben: «Tolle frische und fruchtige Nase, erinnert an Zitrus- bzw. etwas Yuzu-Schale, behält seine tolle Fruchtigkeit auch beim Kochen. Sehr rund im Aroma, ganz dezente Noten nach Rauch fast wie Weihrauch – sehr ansprechend und natürlich.»

Der wilde Palmzucker, der ganz und gar nichts zu tun hat mit Palmölplantagen, wird in der Region Kampong Speu von Kleinbauern produziert. Sie haben sich in Kooperativen organisiert und ernten die Früchte der wildwachsenden Zuckerpalmen. Freuen Sie sich auf Süsse mit Geschmack!

Das handgeschöpfte, grobe Meersalz aus Kampot besticht durch seine sehr charakteristische Form und seinen milden Geschmack. Es ist naturbelassen, frei von Zusatzstoffen, reich an Mineralien und Spurenelementen und mit viel Hingabe in einem kleinen Familienbetrieb geerntet.

Diese 3 Köstlichkeiten sowie unser Jahrgangspfeffer sind auf unserem Webshop aufgeschaltet. Der Palmzucker und das Meersalz sind zudem in einem 333 g Beutel erhältlich.

Beste Grüsse Ihr Raffinessen.ch Team